Die Jungjutzer am Mythen am Unterhaltungsabend vom 22. Muotitaler Alpchäsmärt

in der Schul- und Sportanlage Muotathal.

Die Halle war mindestens 100% voll und das OK vom Abend hatte für die vielen Gäste vom Alpchäsmärt ein schönes Programm mit Jodel-/ Ländlermusig- und Zitherklängen parat. Die Jungjutzer wählten aus ihrem Repertoire die passenden Jützli und Lieder zum Abend und gaben deren Inhalt mit viel Leidenschaft weiter an's Publikum. Es herrschte eine urchige, unkomplizierte und herzliche Atmosphäre im Muotital und die Jungjutzer sind stolz, dabei gewesen zu sein. Niklaus Hess aus Küssnacht begleitete die Kinder an der Handorgel mit seinem gewohnt musikalischen und rhythmischen Geschick. Dankä Chläus.